The Lounge Corner bietet vielfältige Kirmes-Specials

The Lounge Corner an der Alten Straße bietet zur Kirmes viele Specials wie Zeltfläche, DJ, Bierwagen, Grill und Longdrinks.Außerdem dürfen sich die Gäste bei der Bestellung von 1 Meter Bier oder fünf Longdrinks über eine Überraschung freuen.

"Rauschende Kirmes" im Zeitlos

Im Zeitlos in der Dorfstraße geht´s wieder rund! Im großen Bierzelt werden DJ Ralf Bröerken (Foto, Sa. u. Mo.) und DJ Bobby T. (So. u. Di.) für gute Laune sorgen. Aber auch im Zeitlos selbst wird wieder derbe gefeiert. Wirt Marcel Guss verspricht allen Gästen eine "rauschende Kirmes". Na, dann mal ... Prost!

"Strohband", DJ Glitzi Palermo und DJ Jonny Beach rocken "Am Fass"

Traditionell wird die Hagener Kirmes mit dem Fassanstich im Zelt am Kreisel Alte Straße/Hüttenstraße um 15.30 Uhr eröffnet. Dann steigt dort auch der Luftballon-Wettflug, der von den Hagener Kindergärten organisiert wird. Für Stimmung „Am Fass“ werden in diesem Jahr DJ Glitzi Palermo und die „Strohband“ (Sa.) sowie DJ Jonny Beach (Mo.) sorgen. Das angrenzende Restaurant & Café Fachwerk hat an allen vier Tagen geöffnet und bietet neben Frühstück, Kaffee und Kuchen auch eine kleine Kirmesspeisekarte an.

Party, Frühschoppen und Kinderprogramm

Das Festzelt an der Hüttenstraße wird in diesem Jahr vom Team des Restaurants "Zum Forellental" betrieben. Dort wird es genauso rund gehen wie überall auf der Kirmes. DJ Daniel sorgt am Samstag ab 16 Uhr für das Warm-up. Ab 19 Uhr lädt der aus dem Osnabrücker Hyde Park bekannte DJ Martin Schmidt zur 80er-Jahre-Party. Am Sonntag wird ab 11.30 Uhr zum Frühschoppen leckere Erbsensuppe serviert. Am Montag steigt die Ferkelmarktparty mit DJ Chris. Für die jungen Gäste gibt es am Dienstag ein Kinderprogramm mit Mimi Gänseblümchen (11.30 bis 16.30 Uhr).

Feinster Rock von Gordon und Karaoke mit Ali

Auch in diesem Jahr können die Gäste der "Rinne" am Samstag wieder der fantastischen Musik von Gordon lauschen! Das Trio bietet Rock vom allerfeinsten. Zu der Dreistimmigkeit in Perfektion gibt es ein kühles Krombacher oder ne lecker süße Sonnenbrause. Am Montag lädt die Theken-Crew wieder zum Mitsingen, Anfeuern oder zum Auslachen ein. Dann ist es wieder Zeit für Karaoke mit Ali!

DJs, Livemusik und Latino-Salsa-Party im Beckmanns

Das Gasthaus Beckmann lädt alle Kirmes- und Ferkelmarktfans ab Samstag zur Party im überdachten Biergarten und im Gasthaus ein. Samstags sorgt zum Kirmesauftakt Lokalmatador DJ Ed für Stimmung. Am Sonntag gibt es ab 19 Uhr wie in den vergangenen Jahren wieder Livemusik von Caught Indie Act. Montag dann der Höhepunkt zur Hagener Kirmes. Hier wird der Ferkelmarkt im Beckmanns mit DJ Glitzi Palermo (Foto) gefeiert. Am Dienstag steigt eine Latino-Salsa-Party mit DJ Ariel.

"Uns hat ein Engel geküsst!" Buntes Programm im Querbeet

Während der Hagener Kirmes geht es im Querbeet sowie im angrenzenden Hüttenzeltzelt wieder rund. Ein buntes Programm wird erneut für Stimmung sorgen. Los geht es am Samstag, 30. September, wenn ab 19 Uhr DJ Dirk im Zelt und DJ Christian im Querbeet auflegen. Weiter geht es am Sonntag ab 11 Uhr mit dem Oktoberfest-Frühschoppen und der Blaskapelle aus Hasbergen. Im Anschluss serviert DJ Dirk die besten Wiesenhits. Am Montag heizen DJ Matze und DJ Dirk von der Showdisco Starlight dem Partyvolk bereits ab 9 Uhr kräftig ein. Am Dienstag, 3. Oktober, sind die DJs tagsüber an der Theke für die Gäste da. Foto: PR

"Der irre Kick mit dem Außenblick": Artistico und weitere rasante Karussells - Fahrspaß für Groß und Klein

Ob schnell oder eher gemächlich. Die Hagener Kirmes bietet auch in diesem Jahr wieder attraktive Fahrgeschäfte für jedes Alter. Karussell-Fans, die es etwas wilder mögen, finden im „Artistico“ (Foto) den "irren Kick mit dem Außenblick". Dabei handelt es sich um die größte transportable Schaukelanlage der Welt. Von 0 auf 100 km/h in drei Sekunden und 46,5 Meter hoch - da kann es schon mal in der Magenkuhle ziehen. Ebenfalls rasanten Fahrspaß versprechen das Hochrundfahrgeschäft „Kick Down“ und der beliebte „Breakdance No1“

Des Weiteren machen die Kirmesklassiker „Musik Express“„Feldmanns Raupenbahn“ sowie der Autoscooter „Racing Cars“ Station in Hagen. Ein weithin sichtbarer Blickfang wird wieder das 50 Meter hohe Riesenrad „Around the World“ sein. Ein abwechslungsreiches Angebot wartet auch auf die  kleinen Kirmesbesucher. Mehrere Kinderkarussells und Trampoline versprechen jede Menge Spaß.​ Foto: Sebastian Köster